STADTGESTALTEN - weitere Aktionen im Mai

Im Frühsommer 2019 wird der Kirchenplatz wieder zur öffentlichen Werkstatt. An sechs Tagen schaffen Künstler*innen und Besucher*innen gemeinsam bunte Kunstwerke. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, zuzuschauen, mitzumachen oder bei Kaffee, Kuchen und Straßenmusik zu verweilen und ins Gespräch zu kommen. Am 22. und 23. Mai geht es weiter mit Ytong-Bauten.

Flyer StadtgestaltenDen Auftakt bildete eine bunte Pflanzaktion am 10. und 11. April. Hier konnten Besucher*innen kleine und große Blechtonnen bemalen, die dann bepflanzt werden und vor den Geschäften ausgestellt werden. Außerdem konnten zum Mitnehmen Blumentöpfe und Blechdosen bemalt und bepflanzt werden. Aus bemalten Zäunen entstehen bunte Beetbegrenzungen für den Kirchenplatz. 

Im Mai wird unter dem Motto "Stadt-Bauten" mit Ytong-Stein gearbeitet. Unter der Anleitung der KünstlerinEva Naomi Watanabe entstehen Bau-WErke aus Poenbeton, die nach Belieben angemalt werden können.  

 

Am 22. Mai werden außerdem die Tonnen mit Stauden und bepflanzt. Sie sollen von den umliegenden Geschäften und Lokalen ausgestellt werden. Einige erklärten sich bereit, die Tonnen auszustellen und sich um die Bewässerung zu kümmern. Für die Bepflanzung der Tonnen suchen wir aber auch noch Pflanzenspenden von mehrjährigen Blühpflanzen (z. B. Kräuterstauden wie Thymian, Salbei, Lavendel oder Strauchgehölze wie Felsenbirne, Eberesche, Holunder, Wildapfel etc.). Angebote können am 22. Mai mitgebracht werden oder nimmt vorher die ALI unter info@ali-giessen.de oder 0641 / 389376 entgegen.

Die Kunstaktion STADTGESTALTEN ist eine Gemeinschaftsaktion der Aufsuchenden Straßensozialarbeit der Diakonie Gießen, der Aufsuchenden Jugendsozialarbeit der Stadt Gießen, der Arbeitsloseninitiative Gießen e. V. und der Gemeinwesenarbeit Gießen Innenstadt in Zusammenarbeit mit lokalen Künstler*innen.

Stadtgestalten Pflanzaktion  Fertige Tonnen

Berichte über die Aktionen im April finden Sie im Gießener Anzeiger und der Gießener Allgemeinen Zeitung.

Weitere Infos zur aktuellen Aktion im Flyer (zum Download) - Impressionen aus 2018 finden Sie hier.

Stadtgestalten - gespraytes Banner

Download: